zurück
    zum Menü

    Als mich Katja und Carsten fragten, ob ich Ihre Hochzeit begleiten möchte, konnte ich mein Glück nicht fassen. Eine standesamtlichen Trauung, Polterabend und schließlich eine Hochzeit in Südtirol. Vom Anfang bis zum Ende dabei sein, schöner kann es nicht werden.

    Meine erste Reise nach Südtirol, nicht nur als Hochzeitsfotograf/videograf. Es war ein wunderschönes Wochenende mit tollem Wetter in Bozen. Ich war begeistert von der atemberaubenden Landschaft, von der wunderschönen Hochzeitslocation und die netten und zuvorkommenden Menschen. Die Hochzeitslocation war das Schloss Hotel Korb. Ein von Weinbergen umgebenes Hotel, mit tollem Personal, einer herrlichen Aussicht und leckeren Wein.

    Nachdem die Gäste am Freitag eine Weinführung erleben durften, wurde am Samstag früh bereits kräftig aufgebaut. Stühle und Schirme aufgestellt, Getränke kaltgestellt für die freie Trauung und ein weißer Teppich ausgerollt. Danach ging es los für die Beiden mit dem getting ready, während die Gäste langsam Richtung frei Trauung bewegten.

    Eine emotionale und von Musik begleitete freie Trauung, die nicht zuletzt durch die Aussicht auf die wunderschönen Weinberge so einzigartig wurde. Mit einem Shooting in den Weinbergen und am Schloss Boymont wurde das Ganze versüßt und anschließend mit einer Party gebührend gefeiert.

    Ein wunderschöne Zeit in Südtirol, an der ich immer denken werde. Danke Katja, danke Carsten, dass ich dabei sein durfte.

    Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
    For any issues click here